Vorfreude

ich freue mich schon total auf meinen ersten Workshop und habe daher mit dem Stempelset Hasenparade herumprobiert und mich für folgende Projekte für den ersten Workshop entschieden:

 

 

Ein Osterkörbchen:

Das Körbchen ist in Osterglocke gefertigt und mit Designpapier in Osterglocke verziert. Dazu habe ich Akzente aus Wassermelone gewählt. Das Häschen habe ich mit der Aquarelltechnik coloriert, nachdem ich die Umrisse mit Staz on in Schwarz gestempelt habe. Dann noch die Schleifchen - ebenfalls in Osterglocke - an den Henkel gebunden und das Körbchen mit Dekogras und Osterschoki gefüllt. FERTIG!

und passend dazu eine Ziehkarte:

Dabei habe ich die Kartenbasis ebenfalls in Osterglocke gehalten und einen Teil mit der BigShot und den Polkadots geprägt. Ein Häschen aus der Hasenparade mit Staz on gestempelt und wieder in Aquarelltechnik ausgemalt, auf einen Cardstock in Wassermelone aufgebracht, die Karte dann noch mit einem blauen Bändchen und passenden Brads verziert.

Die Ziehkärtchen sind aus Cardstock in Flüsterweiß gefertigt und die Ostergrüße, sowie der Hase in Wassermelone gestempelt. 

 

 

Freue mich schon total auf den Workshop am 25. März mit meinen Mädels. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0